iTEC-S-Druckbehälter

Die Druckbehälter sind die Basis des iTEC-Systems. In ihnen wird Schmierstoff unter Druck gesetzt und über eine Schnellkupplung an die Düsenschlauchpakete abgegeben. iTEC-S 200 Druckbehälter

Anschluss an das Hausdruckluftnetz: Mit Hilfe einer Schnellkupplung wird der Druckbehälter an das Hausdruckluftnetz angebunden. Die Betätigung eines Handschiebeventils setzt den Druckbehälter unter Druck oder belüftet ihn.

Der auf dem Druckbehälter befindliche Druck wird an einem Manometer angezeigt. Der Arbeitsbereich des Druckbehälters liegt bei 7 bar. Bei einem Druck größer 7 bar bläst ein Sicherheitsventil ab.

Befüllen des Druckbehälters: Mit Hilfe einer Schnellkupplung und eines Trichters mit einem Kupplungsstecker wird der Druckbehälter einfach und sicher befüllt.

Anschluss der Düsenschlauchpakete: Das Düsenschlauchpaket wird mit Hilfe von Schnellkupplungen an den Druckbehälter angeschlossen. Die Montage kann ohne Werkzeug erfolgen und macht die iTEC-S-Systeme sehr flexibel.


Die Druckbehälter sind die Basis des iTEC-Systems. In ihnen wird Schmierstoff unter Druck gesetzt und über eine Schnellkupplung an die Düsenschlauchpakete abgegeben.  ... mehr erfahren »
Fenster schließen
iTEC-S-Druckbehälter

Die Druckbehälter sind die Basis des iTEC-Systems. In ihnen wird Schmierstoff unter Druck gesetzt und über eine Schnellkupplung an die Düsenschlauchpakete abgegeben. iTEC-S 200 Druckbehälter

Anschluss an das Hausdruckluftnetz: Mit Hilfe einer Schnellkupplung wird der Druckbehälter an das Hausdruckluftnetz angebunden. Die Betätigung eines Handschiebeventils setzt den Druckbehälter unter Druck oder belüftet ihn.

Der auf dem Druckbehälter befindliche Druck wird an einem Manometer angezeigt. Der Arbeitsbereich des Druckbehälters liegt bei 7 bar. Bei einem Druck größer 7 bar bläst ein Sicherheitsventil ab.

Befüllen des Druckbehälters: Mit Hilfe einer Schnellkupplung und eines Trichters mit einem Kupplungsstecker wird der Druckbehälter einfach und sicher befüllt.

Anschluss der Düsenschlauchpakete: Das Düsenschlauchpaket wird mit Hilfe von Schnellkupplungen an den Druckbehälter angeschlossen. Die Montage kann ohne Werkzeug erfolgen und macht die iTEC-S-Systeme sehr flexibel.


iTEC-S 200 Druckbehälter
iTEC-S 200: Druckbehälter mit 2 Liter Volumen
Druckbehälter aus eloxiertem Aluminium mit 2 Liter Füllvolumen für das iTEC-S-Sprühsystem. Sehr stabil, kompakt und einfach zu befüllen. Mit Füllstandsanzeige und Schnellkupplung für den Anschluss eines Steuerungsmoduls oder...
ab 395,00 € *
iTEC-S 500 Druckbehälter
iTEC-S 500: Druckbehälter mit 5 Liter Volumen
Druckbehälter aus eloxiertem Aluminium mit 5 Liter Füllvolumen für das iTEC-S-Sprühsystem. Sehr stabil, kompakt und einfach zu befüllen. Mit Füllstandsanzeige und Schnellkupplungen für den Anschluss von zwei Steuerungsmodulen oder...
ab 590,00 € *
Angeschaut